Preisänderung der Stromtarife zum 1. Januar 2017

Strompreise für Privatkunden

Preisänderung der Stromtarife zum 1. Januar 2017

Die Strompreise an den Großhandelsmärkten sind unter anderem aufgrund der zunehmenden Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gefallen. Die Kostensteigerungen aus den staatlichen Abgaben und Umlagen zum 1. Januar 2017 können wir durch die gesunkenen Energiepreise leider nur zum Teil kompensieren.  Zu Beginn des Jahres 2017 wird sich eine Änderung in der Preisstruktur der durch die Bundesnetzagentur genehmigten Netznutzungsentgelte ergeben, die sich auch auf die Belieferung mit Strom im Jahr 2017 auswirkt. Diese Änderung der Kostenstruktur führt zu einer Steigerung des Grundpreises und zu einer Senkung des Verbrauchspreises im Haushalt ab dem 01.01.2017. Die Verbrauchspreise für Wärmestrom hingegen werden sich im nächsten Jahr leicht erhöhen.

Umlagen für das Jahr 2016 und 2017:

 

2016

2017

EEG-Umlage

6,354 Ct/kWh

6,880 Ct/kWh

KWKG-Aufschlag

0,445 Ct/kWh

0,438 Ct/kWh

Umlage nach §19 Strom-NEV

0,378 Ct/kWh

0,388 Ct/kWh

§117 EnWG Offshore-Haftungsumlage

0,040 Ct/kWh

-0,028 Ct/kWh

Umlage abLa (abschaltbare Lasten)

0 Ct/kWh

0,006 Ct/kWh

Stromsteuer

2,05 Ct/kWh

2,05 Ct/kWh

Mehrwertsteuer

19%

19%

 Weitere Informationen zur Entwicklung der Strompreise finden Sie in der „Strompreisanalyse des BDEW“ mit Stand vom Mai 2016.

 

Energiegeladener Herbst der evm

Erleben Sie mit neuer Energie den goldenen Herbst und freuen sich auf den Winter!


Werden Sie selbst Kunde oder empfehlen Sie unsere ökologischen und fairen Tarife an Ihre Bekannten. Sobald der neue Vertrag abgeschlossen ist (Nennung des Werbers auf dem Auftrag) nehmen der neue Vertragspartner und der Werber an der Verlosung unserer Herbstaktion teil. Der Vertrag muss uns bis spätestens 09.12.2016 vorliegen.  

Verlost werden:

1 x Hometrainer Ihrer Wahl (Wert 400 €)

4 x 250 kWh Strom (Gutschrift auf der Jahresrechnung)

1 x Heißluft-Fritteuse (Wert 220 €)

Gültig ist der Poststempel oder die Abgabe des Auftrags (mit Mindestvertragslaufzeit 12 Monate) im Rathaus in Michelfeld. Die Gewinner werden per Post informiert. Die Ziehung der sechs Gewinner erfolgt in der 50. Kalenderwoche. Der Rechtsweg, eine Barauszahlung oder ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen.

Gemeinsam etwas bewegen - machen Sie mit!

Jubiläum Landfrauen Michelfeld

Die Vereine tragen Wesentliches zur Lebensqualität in der Gemeinde bei und unterstützen das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Identität mit der Gemeinde. Sie sind wichtige Basis für das sportliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde Michelfeld.

Wir, der gemeindeeigene Energieversorger, erkennen die Vereinstätigkeit als nützlich und erwünscht an und möchten deshalb die Vereine im Rahmen unserer Möglichkeiten namentlich in direkter finanzieller Hinsicht unterstützen.

Unterstützen Sie Ihren Lieblingsverein mit einem Wechsel zur evm. Beim Auftrag zur Stromlieferung werden dem von Ihnen gewählten Verein 25 € gutgeschrieben.

Hier finden Sie den Antrag zur Stromlieferung durch die Energieversorgung Michelfeld.